Mitteilung des ILR (2015/04/27)

Veröffentlicht in News

 

Durch Bestrebungen des LARU Vorstands im Bereich SWL, hat der Luxemburger Regulierer (ILR) in seinem neuesten Entwurf des Frequenzplanes, die primären Amateurfunkbänder für den lizenzfreien Empfang für Kurzwellenhörer freigegeben. In den vorherigen Frequenzplänen war der SWL Betrieb nicht vorgesehen und daher offiziel nicht erlaubt.

Der Entwurf des Frequenznutzungsplans kann hier eingesehen werden:

http://www.ilr.public.lu/services_frequences/cons_publiques/conspub27042015/index.html

RSS 2.0 Feed