NOVICE

Die nächste Prüfung findet am Dienstag, 4. Juni 2024 statt!

Anmeldung zum Kurs: Hier

The next exam is scheduled for Tuesday 4th of June 2024!

Registration for the preparation course: Hier

Die NOVICE-Lizenz basiert auf dem Bericht ERC-032 der CEPT und ist die mittlere Lizenz-Stufe. Sie gibt Zugang zu einigen für den Amateurfunk freigegebenen Bändern und es dürfen dafür nur CE-geprüfte Geräte zum Einsatz kommen. Im Gegensatz zur HAREC-Lizenz kann die Leistung nicht per Antrag erhöht werden.

Funkrufzeichen von NOVICE-Lizenz-Inhabern beginnen in Luxemburg mit LX6.

FrequenzbandFrequenzbereichErlaubte Leistung
600m472 – 479 kHz1W ERP
160m1.810 – 2.000 kHz10W PAR / 100W PEP (1)
80m3.500 – 3.800 kHz10W ERP
15m21.000 – 21.450 kHz100W PEP
10m28.000 – 29.700 kHz100W PEP
6m50 – 52 MHz100W PEP
4m70,15 – 70,25 MHz10W ERP
2m144 – 146 MHz100W PEP
70cm430 – 440 MHz100W PEP
23cm1.240 – 1.300 MHz100W PEP
12cm2.300 – 2.450 MHz100W PEP
10cm3.400 – 3.410 MHz100W PEP
6cm5.650 – 5.850 MHz100W PEP
3cm10,0 – 10,5 GHz100W PEP
12mm24,0 – 24,25 GHz100W PEP
6mm47,0 – 47,2 GHz100W PEP
4mm75,5 – 81,0 GHz100W PEP
2mm134 – 141 GHz + 142 – 149 GHz100W PEP
1,2mm241 – 250 GHz100W PEP
PEP: Peak Envelope Power, ERP: Effective radiated power – (1) Für/for 1.830-1.850kHz

Vorbereitungskurs NOVICE

Weitere Informationen folgen in Kürze.


Weitere Lizenzklassen, siehe Übersicht.

Kontakt / Contact: education@laru.lu